DoggySafe mit Isofix


DoggySafe mit Isofix

Zur Zeit nicht lieferbar

Doggy Safe

 

Der erste und einzige Hundesicherheitssitz, der Sicherheit für die Insassen und dem Hund bietet. 
Doggy Safe bietet Ihnen und Ihrem Hund einen optimalen Unfallverletzungsschutz. Dieses wurde durch die DEKRA Dresden imAuto bei 50km/h bei einem Frontalaufprall getestet. Im Deckelbereich desSicherheitssitzes sind Hohlkammern eingearbeitet, dadurch wird ein sehr hoher Energieabbau erreicht. Der Hund kann durch den Sicherheitssitzbei einem Unfall nicht durch das Auto geschleudert werden und Insassendadurch verletzen. Der Hund selbst ist mit einem speziellen Sicherheitsgurtsystem im Doggy Safe angeschnallt und hat einniedrigeres Verletzungsrisiko bei einem Unfall. Das Spezialgurtsystem wird passend in den Größen bis 3 kg, von 3 kg; bis 6 kg; von 6 kg bis 9 kg geliefert. 

 
 

 In der Schale ist einweichgefütterter Stoff eingelegt und eine Schaumstoffeinlage. Der Bezug ist aus Baumwolle, abnehmbar und waschbar bis 30 °. Doggy Safeist leicht zu transportieren und deshalb bestens als "Hundekorb" im Hotel, für unterwegs, im Urlaub oder zu Hause geeignet. Doggy Safe wird mit dem 3-Punkt-Gurt oder Beckengurt befestigt. Doggy Safe wird wahlweise auch mit einer Isofixverriegelung angeboten, durch diese wird eine starre Anbindung im Auto gewährleistet. Doggy Safe kann auch alsSicherheitsbox für lose Gegenstände verwendet werden. 

 
 
 
 

Übrigens Doggy-Safe ist auch für Katzen bestens geeigenet!
Für weitere Informationen zögern Sie bitte nicht uns über unserKontaktformular zu kontaktieren...
 

 
 

Isofix ist eine internationale Normierung für die Befestigung von Autokindersitzen. Im Fahrzeug sind in einem Abstand von 280 mm zwischen dem Sitzpolster der Rückbank und deren Rückenpolster zwei Metallbügel an der Karosserie des Fahrzeugs montiert.
Viele Fahrzeuge sind serienmäßig mit Isofix ausgerüstet - für viele ist es als Sonderausstattung erhältlich. Am DoggySafe und am DoggySafeBig sind zwei sogenannte Connectoren angebracht, die am Isofix-Metallbügel des Fahrzeugs angeklickt werden. Damit wird der Sitz schnell und sicher im Auto fixiert. Zudem wird die Fehlbedienungsgefahr faktisch ausgeschlossen. 

Fahrzeuge mit Isofix gibt es von:

Alle gängigen Marken. Neuere Fahrzeuge haben alle Serienmäßig Isofix. Wenn sie sich nicht sicher sind, können sie selbst schauen. Entweder ist auf der Rückbank ein Hinweis eingenäht z.B. mit einem Kindersitzbild darauf. Sie können aber auch mit der Hand zwischen dem Rücksitz und der Rückenlehne hineinfassen. Wenn sie 2 Metallösen finden sind das die Isofix Halterungen. Sollten sie Fragen haben können sie uns auch gerne jederzeit kontaktieren.

Produktvariationen
Diese Kategorie durchsuchen: Doggy Safe